Vardenafil Online-Apotheke

Antworten
Konrad Nord
Reisender
Beiträge: 2
Registriert: 2. Sep 2020, 10:08

Vardenafil Online-Apotheke

Beitrag von Konrad Nord » 15. Okt 2020, 14:31

Was ist Vardenafil?
Vardenafil ist ein PDE5-Hemmer zur Behandlung der erektilen Dysfunktion, der unter den Handelsnamen Levitra, Staxyn und Vivanza vertrieben wird. Vardenafil wird zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (Impotenz; Unfähigkeit, eine Erektion zu bekommen oder zu halten) bei Männern eingesetzt. Vardenafil gehört zu einer Klasse von Medikamenten, die als Phosphodiesterase (PDE)-Hemmer bezeichnet werden. Es wirkt, indem es den Blutfluss zum Penis während der sexuellen Stimulation erhöht. Diese erhöhte Durchblutung kann eine Erektion verursachen. Vardenafil heilt weder erektile Dysfunktion noch erhöht es das sexuelle Verlangen. Vardenafil verhindert weder eine Schwangerschaft noch die Ausbreitung sexuell übertragbarer Krankheiten wie des humanen Immunschwächevirus (HIV).

Wie sollte dieses Medikament angewendet werden?

Vardenafil kann ein PDE5-Hemmer sein, der zur Behandlung von Erektionsstörungen des Penis nützlich ist und unter den Handelsmarken Levitra, Staxyn und Vivanza angeboten wird. Vardenafil kann zur Behandlung von Erektionsproblemen (erektile Dysfunktion, mangelnde Fähigkeit, eine Erektion des Penis zu bekommen oder immer zu halten) bei Männern eingesetzt werden. Vardenafil gehört zu einer Kategorie von Medikamenten, die als Phosphodiesterase (PDE)-Hemmer bekannt sind. Es wirkt, indem es den Blutfluss zum Penis während der sexuellen Erregung erhöht. Diese erhöhte Blutzirkulation kann eine Erektion verursachen. Vardenafil kann weder eine Erektionsstörung behandeln noch die Libido erhöhen. Vardenafil wird nicht aufhören, ein Kind auszutragen oder vielleicht die Ausbreitung sexuell übertragbarer Krankheiten einschließlich des Immunschwächevirus des Mannes (HIV) zu verhindern.

Wahrscheinlich wird Ihr Arzt oder Ihre Ärztin selbst mit einer Standarddosierung von Vardenafil-Tabletten beginnen und Ihre Menge verbessern oder verringern, je nachdem, wie Sie die Behandlung in den Griff bekommen. Wenn Sie die schnell zerfallenden Tabletten einnehmen, wird Ihr Arzt Ihre Dosis nicht anpassen können, da die schnell zerfallenden Tabletten nur in einer Stärke erhältlich sind. Wenn Sie eine höhere oder niedrigere Dosis benötigen, kann Ihr Arzt Ihnen stattdessen die regulären Tabletten verschreiben. Informieren Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, wenn Vardenafil nicht gut wirkt oder bei Ihnen Nebenwirkungen auftreten.

Vardenafil schnell zerfallende Tabletten pc sollten nicht durch Vardenafil pc-Tabletten ersetzt werden. Vergewissern Sie sich, dass Sie nur die Art von Vardenafil erhalten, die Ihnen von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin verschrieben wurde. Fragen Sie Ihren Apotheker oder Ihre Apothekerin, wenn Sie Fragen zu der Art von Vardenafil haben, die Ihnen verordnet wurde.

Wo Sie Vardenafil kaufen können
Auf der Website https://vardenafilapotek.com/ können Sie alle notwendigen Informationen über Vardenafil erfahren und eine Bestellung aufgeben.

Was ist Vardenafil 20mg? Das bedeutet Vardenafil 20 mg Tabletten, jede Tablette enthält 20 mg Vardenafil (als Hydrochlorid).

Wie lange dauert es, bis Vardenafil wirkt?
Dieses Medikament beginnt in der Regel innerhalb von 60 Minuten nach der Einnahme zu wirken und eine Stimulation des Penis ist erforderlich. Wenn Sie Fragen zur Anwendung von Vardenafil haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin. Wenn Sie die zerfallende Tablette verwenden, vergewissern Sie sich, dass Ihre Hände trocken sind, bevor Sie die Tablette anfassen.

Um sicherzustellen, dass Vardenafil wirkt, ist sexuelle Erregung unerlässlich. Die empfohlene Dosis beträgt 10 mg, die nach Bedarf etwa 25 bis 60 Minuten vor sexueller Aktivität eingenommen werden sollte. Je nach Wirksamkeit und Verträglichkeit kann die Dosis auf 20 mg erhöht oder auf 5 mg gesenkt werden. Die maximal empfohlene Dosis beträgt 20 mg.

Nebenwirkungen von Vardenafil?
Kopfschmerzen, Hitzewallungen oder Schwindel können auftreten. Sehveränderungen wie erhöhte Lichtempfindlichkeit, verschwommenes Sehen oder Schwierigkeiten, blaue und grüne Farben auseinanderzuhalten, können ebenfalls auftreten. Wenn eine dieser Wirkungen anhält oder sich verschlimmert, informieren Sie umgehend Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin.

Um das Risiko von Schwindel und Benommenheit zu verringern, stehen Sie langsam auf, wenn Sie sich aus einer sitzenden oder liegenden Position erheben.

Denken Sie daran, dass Ihr Arzt oder Apotheker diese Behandlung genehmigt hat, weil er oder sie beurteilt hat, dass dieser Nutzen für Sie über dem möglichen Komplikationsrisiko liegt. Viele Menschen, die dieses Medikament anwenden, haben keine ernsthaften Nebenwirkungen.

Sexuelle Aktivität kann Ihr Herz zusätzlich belasten, besonders wenn Sie Herzprobleme haben. Wenn Sie Herzprobleme haben und während des Geschlechtsverkehrs eine dieser schwerwiegenden Nebenwirkungen haben, halten Sie an und suchen Sie sofort medizinische Hilfe auf: starker Schwindel, Ohnmacht, Schmerzen in Brust/Kiefer/dem linken Arm, Übelkeit.

Selten können schnell minimierte Sehschwächen, die langanhaltende Blindheit einschliessen, in der oder beiden Ansichten (NAION) auftreten. Wenn dieses ernste Problem auftritt, stellen Sie die Einnahme von Vardenafil ein und suchen Sie sofort medizinische Hilfe auf. Sie haben eine etwas größere Chance, eine NAION zu entwickeln, wenn Sie an einer Herzkrankheit, Diabetes, hohem Cholesterinspiegel, bestimmten anderen Augenproblemen ("Bandscheibenvorfall"), Bluthochdruck, wenn Sie über 50 Jahre alt sind oder wenn Sie rauchen.

Selten kann eine plötzliche Abnahme oder ein Hörverlust, manchmal mit Ohrensausen und Schwindelgefühl, auftreten. Beenden Sie die Einnahme von Vardenafil und holen Sie sofort ärztliche Hilfe, wenn diese Wirkungen auftreten.

In dem seltenen Fall, dass Sie eine schmerzhafte oder verlängerte Erektion haben, die 4 oder mehr Stunden anhält, stellen Sie die Einnahme dieses Medikaments ein und suchen Sie sofort ärztliche Hilfe auf, da sonst dauerhafte Probleme auftreten können.

Suchen Sie sofort medizinische Hilfe auf, wenn Sie sehr ernste Nebenwirkungen haben, darunter: schnell/unregelmäßig

Antworten